Einstein Museum, Bern (BE)

Auf den Spuren des Genies: Folgen Sie dem Lebensweg von Albert Einstein, der 1905 in Bern die Relativitätstheorie entdeckte.

 

Albert Einstein lebte in Bern, als er mit seiner Relativitätstheorie die damaligen Vorstellungen von Raum und Zeit auf den Kopf stellte. Das Einstein Museum in Bern erinnert an dieses Ereignis aus dem Jahr 1905 und schickt Ihre Schülerinnen und Schüler auf die Spuren des Genies. Anhand einzigartiger Schrift- und Filmdokumente folgen Sie mit Ihrer Klasse Einsteins Lebensweg, staunen über bisher unbekannte Fakten aus seinem Privatleben und erfahren mehr über seine bahnbrechenden physikalischen Theorien im Kontext der grossen historischen Ereignisse des 20. Jahrhunderts.

 

WEITERE INFORMATIONEN

Dies ist eine Website von:

In Zusammenarbeit mit:

RailAway AG

Schweizerische Bundesbahnen

Zentralstrasse 7

CH-6002 Luzern

Tel. 051 227 33 81

Fax: 051 227 11 19

www.railaway.ch

feedback@railaway.ch